Lexikon der germanischen Mythologie

Rudolf Simeks germanische Mythologie und Religionsgeschichte. Verständlich, sorgsam und aktuell

Auch ein Buch, das auf der Liste steht, die ich mir als Literaturstudent anschaffen sollte. In ca. 1800 Artikeln wird die Welt der Germanen abgesteckt: Religion, Gestalten wie Riesen und Zwerge, die Vorstellung vom Entstehen der Welt, Tod, Magie, etc. Der zeitliche Rahmen reicht von der Eisenzeit bis ins 11. Jahrhundert. Die Artikel sind knapp ... weiterlesen

Metzler Lexikon Literatur

3.600 literaturwissenschaftliche Begriffe und Definitionen

Falls ich mir das Reallexikon der Literaturwissenschaft nicht zulegen könne oder wolle, so meine Hilfsmittelliste im Studium, sollte ich auf ein einbändiges Auskunftsmittel zurückgreifen – zum Beispiel das Metzler Lexikon Literatur. Schon mal nur zweite Wahl der Empfehlungsliste zu sein, ist keine gute Ausgangslage. Einbändig statt dreibändig bedeutet, dass es entweder in der Anzahl der Einträge ... weiterlesen