Einführung in die Buchführung und Bilanzierung | Grundlagen, Beispiele, Übungen

Einführung in die Buchführung und Bilanzierung | nwbIch würde Buchführung nicht an der Uni studieren, wie die Leser, für die dieses Buch geschrieben wurde. Zu meinen herausragenden Eigenschaften gehören weder die nötige Diziplin noch die Vorliebe für Mathematik. Wenn ich es aber studieren würde, dann hätten mir die Autoren Wolfgang Hufnagel und Wolfram Holdt den Einstieg wirklich leicht gemacht. 

Das Buch Einführung in die Buchführung und Bilanzierung zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass es mit seiner funktionellen Gestaltung sehr übersichtlich ist. Im ersten von vier Teilen werden u.a. die Grundlagen der Buchführung, Buchungen im Handlesbetrieb und zum Jahresabschluss gelehrt. Darauf aufbauend erklärt und übt man in Teil 2 die handels- und steuerrechtlichen Bilanzierungsvorschriften, Teil 3 enthält die Grundlagen der Jahresabschlussanalyse.

Neu ist Teil vier mit den grundlegenden Regelungen des IFRS-Abschlusses (International Financial Reporting Standards), der laut den Autoren in Zukunft für alle Wirtschaftsunternehmen zur Regel werden wird. 

Die kurzen, unmittelbar geschriebenen Kapitel enthalten hilfreiche Hinweise und Beispiele, die auf den ersten Blick vom normalen Text abgegrenzt sind – so verlegen die Autoren die Theorie direkt in die Praxis und machen jede Regel verständlich. Die vier Teile schließen jeweils mit Wiederholungsfragen und Übungsaufgaben ab.

ideal zur Vorbereitung auf Prüfungen!

Hinterlasse einen Kommentar